Neujahrsschießen 2019

Das alljährliche Neujahrsschießen ist ein Pflichttermin für die Prangerschützen Lochen.
Ausgangspunkt ist im Bürgermeisterdorf Bergham. Dort werden kleine Gruppierungen
gebildet, welche sich in den umliegenden Dörfern der Gemeinde Lochen verteilen.
Zur vorgegebenen Zeit – ca alle 10 Minuten wird geschossen. Danach treffen sich wieder
alle in Bergham zum gemeinsamen Reihenfeuer und dem anschließenden Salut.
Als das alte Jahr verabschiedet war, wurde das ganze noch mit einem kleinen Umtrunk
beim Bürgermeister Wimmer Franz gefeiert. Somit konnte das neue Jahr kommen.